Skip to main content

Leistungen Bioclean - Biologisch Hygienische Matratzenreinigung

Bioclean - Ihrer Gesundheit zuliebe

  • die biologisch-hygienische Matratzenreinigung
  • Bio Clean erreicht eine Keimfreiheit von über 95 %
  • Behandlung vor Ort
  • für Privatbereich, Hotel und Altersheim
  • vorbeugend gegen Krankheiten
  • Hilfe für Asthmatiker und Allergiker
  • ohne Chemie und ohne Feuchtigkeit
  • beseitigt Kleinstlebewesen wie Viren, Milben, Sporen, etc.

Testen Sie uns:

Zuerst wird eine unverbindliche und kostenlose Probereinigung bei Ihnen zu Hause durchgeführt. Dabei wird die Staub- und Milbenkot-Belastung bestimmt. Erst jetzt entscheiden Sie, ob die Matratze gleich an Ort und Stelle gereinigt werden soll.

 

Zu unseren Kundenbereich zählen:

Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen, Altersheime, Kinderheime, Wohnmobilvermietungen sowie Privathaushalte.

 

Bedenken Sie: Bettücher, Bettdecken und Kissen können und werden gewaschen und gereinigt.

Ausser Matratzen, bei dehnen es diese Möglichkeit nicht gibt, oder nur umständlich und zeitaufwendig ist. Bei uns fallen umständliche Transporte weg, da die Reinigung vor Ort geschieht. Der geringe Zeitaufwand (ca. 20min pro Matratze 1,00m x 2,00m) und die unmittelbare Nutzungsmöglichkeit nach der Reinigung, tragen ausserdem zur Werterhaltung der Matratze bei.

Die Ursachen des unhygienischen und gesundheitsgefährdenden Zustandes sind vielfältig, haben aber eines gemeinsam: sie sind im wesentlichen erst in den letzten Jahrzehnten entstanden.

Früher wurden über Jahrhunderte Strohsäcke benutzt. Heu und Stroh wurde mehrmals im Jahr gewechselt und der Sack wurde gewaschen. Ausserdem waren die Schlafräume gut belüftet und kalt.

Abgelöst wurden die Strohsäcke von 3-teiligen Matratzen. Welche leicht ins Freie zum Klopfen geschafft werden konnten, wo sie Luft und Sonne ausgesetzt wurden. Damit war ein Mindestmass an Hygiene erreicht.

Heute fertigen Hersteller eine relativ hohe Qualität und geben eine lange Garantie bis zu 15 Jahren.

Deshalb ist der Gebrauch dementsprechend lang, oft 20 Jahre und mehr. Das gleichmässige Raumklima in Bezug auf Temperatur und Luftfeuchtigkeit macht die Matratze zu einem idealen Biotop für Hausstaubmilben, Bakterien, Viren und Pilzsporen.

Matratzen sind schwer und unhandlich, ausserdem fehlt die Zeit zum reinigen und lüften. So liegen wir Nacht für Nacht, ob Mann, Frau und Kind viele Jahre auf einer Matratze, die extrem schmutzig und dadurch auch gesundheitsgefährdend ist. Wer da glaubt, das ein Laken davor schützt, täuscht sich gewaltig da es sich hier um Schmutz in Form von Mikropartikeln handelt.

Die Anzahl von Allergien, verursacht von Haustaubmilben und deren Kot, ist in den letzen 10 Jahren nicht nur bei Kindern drastisch angestiegen. Zum Beispiel Neurodermitis, Asthma bronchiale, Bronchitis etc. Dazu kommt der angestiegene Hygienefaktor der heutigen Bevölkerung.

Bioclean empfiehlt seinen Kunden eine jährliche Reinigung - Ihrer Gesundheit zuliebe.